Schlosskirche

Spätgotische Schlosskirche aus dem 15. Jahrhundert

Die spätgotische Schlosskirche aus dem 15. Jh. erhielt 1743 von Stengel eine barocke Turmhaube. Nach der starken Beschädigung im 2. Weltkrieg wurde sie in den 50er Jahren wieder aufgebaut und mit kunstvollen Meistermannfenstern ausgeschmückt. Im Chorraum befinden sich die Grabmäler der letzten Saarbrücker Fürsten.

Nach umfassender Restaurierung wurde die Schlosskirche im Sommer 2004 wiedereröffnete und bietet einen eindrucksvollen Rahmen für die Präsentation der sakralen Kunst- und Kulturdenkmäler aus dem Besitz der "Stiftung Saarländischer Kulturbesitz".

  • Anfahrt
    Bus-Linie 105 ab Hbf. bis Haltestelle "Schlossplatz"

Schlosskirche - R.V. Markus Lutz

Schlosskirche - R.V. Markus Lutz

Schlosskirche - R.V. Markus Lutz

Saarlandmuseum - Museum in der Schlosskirche

Die Schlosskirche bietet sakrale Kunst und Kulturgüter aus dem Besitz der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz. Sehenswert sind auch die farbenprächtigen Fenster von Georg Meistermann und die barocken Fürstengräber.

Stadtplan und Adresse

Schlosskirche Saarbrücken

Am Schlossberg 6
66119 Saarbrücken

Telefon: +49 681 9964-234