Führung in der Stiftskirche

Die gotische Stiftskirche in St. Arnual aus dem 13. Jahrhundert zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern

Die gotische Stiftskirche in St. Arnual stammt aus dem 13. Jahrhundert und zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern im südwestdeutschen Raum. Die Fürsten und Grafen von Nassau- Saarbrücken wählten die Stiftskirche bis ins 15. Jahrhundert als Erbgrablege. Darunter auch Elisabeth von Lothringen, die hier 1456 ihre letzte Ruhe fand. Rund 50 Grabmäler sind heute noch erhalten.

St. Arnual zählt zu den ältesten Stadtteilen Saarbrückens; um den idyllischen Marktplatz stehen Häuser aus dem späten Mittelalter, die ihren Charakter bis heute bewahrt haben.

Gruppen bis 30 Personen

  • Dauer:
    1 Stunde
  • Termine:
    ganzjährig auf Anfrage
  • Buchung:
    bis 7 Tage vor Anreise
  • Preis:
    25,- € pro Gruppe