Luxemburg und das "springende" Echternach

Fahrt nach Luxemburg mit kurzen Stop an der Saarschleife, Stadtführung und Rückfahrt über Echternach.

Keine 100 km von Saarbrücken entfernt liegt Luxemburg, „europäische“ Hauptstadt und internationale Finanzmetropole. Unsere Tour führt Sie zunächst zur malerischen Saarschleife und zum saarländischen Weinort Perl. Dort, am Dreiländereck, überqueren Sie die Grenze bei Schengen, um nach einem kurzen Stop nach Luxemburg-Stadt zu gelangen. 

Eine Vielzahl historischer und kultureller Sehenswürdigkeiten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Dazu gehören die Altstadt und die mächtigen Festungsanlagen, die seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Auf Ihrer Rundfahrt sehen Sie außerdem das Großherzogliche Palais, die Kathedrale, die alten Adelshäuser sowie die Europäischen Institutionen auf dem Kirchberg-Plateau.

Auf der Rückfahrt machen Sie noch einen Abstecher nach Echternach, dem Tor zur „luxemburger Schweiz“. Patrizierhäuser, enge Winkelgassen und Überreste der früheren Ringmauer verleihen Echternach den Charakter einer mittelalterlichen Stadt. Weltbekannt ist auch die einmalige Springprozession, die jedes Jahr an Pfingsten Tausende von Besuchern anzieht.

Für Gruppen ab 10 Personen

  • Dauer:
    8 Stunden
  • Termine:
    ganzjährig auf Anfrage
  • Buchung:
    bis 14 Tage vor Anreise
  • Preis:
    ab 8,- € pro Person*
    ab 31,- € pro Person inkl. Mittagessen* 
    (*Preis bei 30 Personen zzgl. Bustransfer)
  • Leistungen:
    - Reiseleitung ab Saarbrücken
    - Spaziergang zur Saarschleife
    - Stadtführung in Luxemburg
    - Stadtführung in Echternach

Reservierung / Information

City-Marketing Saarbrücken GmbH

Gruppenreisen & Stadtführungen
Bahnhofstraße 31 / Diskonto-Hochhaus
66111 Saarbrücken

Telefon: +49 681 9380917
Fax: +49 681 9380938

E-Mail: gruppen.info@city-sb.de
Website: tourismus.saarbruecken.de/

Region Saarbrücken - City Marketing

Region Saarbrücken - City Marketing

Region Saarbrücken - City Marketing