Von der Römerstadt Trier ins idyllische Saarburg

Die älteste Stadt Deutschlands mit seiner berühmten Porta Nigra und Saarburg mit seinem eindrucksvollen Wasserfall.

In der ältesten Stadt Deutschlands begegnen Sie der Geschichte auf Schritt und Tritt. Lassen Sie 2.000 Jahre Revue passieren: von den Kaiserthermen über das Amphitheater und die Basilika bis zur Porta Nigra - dem besterhaltenen Stadttor der Antike und Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt. Als weitere Höhepunkte gelten der Dom, zahlreiche Kirchen und mittelalterliche Bürgerhäuser sowie interessante Zeugnisse der jüngeren Geschichte: Wandeln Sie entlang des kurfürstlichen Palais und auf den Spuren von Karl Marx ...

Nach dem Mittagessen führt Ihre Fahrt in das von Weinbergen und Wäldern umgebene Saarburg. Ein besonders eindrucksvolles Schauspiel bietet der 20 m hohe Wasserfall, der mitten in der Stadt in die Tiefe stürzt. Zwischen Fachwerkhäusern und Barockbauten rauscht das Wasser zu Tal und treibt eine Reihe von Wassermühlen an.

Für Gruppen ab 10 Personen

  • Dauer:
    8 Stunden
  • Termine:
    ganzjährig auf Anfrage
  • Buchung:
    bis 14 Tage vor Anreise
  • Preis:
    ab 16,- € pro Person
    ab 35,- € pro Person inkl. Mittagessen
    (bei 30 Personen zzgl. Bustransfer)
  • Tour-Umfang:
    - Reiseleitung ab Saarbrücken
    - Stadtführung in Trier
    - Besichtigung der Porta Nigra
    - Mittagessen
    - Stadtrundgang in Saarburg

Reservierung / Information

City-Marketing Saarbrücken GmbH

Gruppenreisen & Stadtführungen
Bahnhofstraße 31 / Diskonto-Hochhaus
66111 Saarbrücken

Telefon: +49 681 9380917
Fax: +49 681 9380938

E-Mail: gruppen.info@city-sb.de
Website: tourismus.saarbruecken.de/

Region Saarbrücken - City Marketing

Region Saarbrücken - City Marketing

Region Saarbrücken - City Marketing