Evita - Kaufhold/SST

Evita - Kaufhold/SST

Evita - Kaufhold/SST

Gesangstexte von Tim Rice. Musik von Andrew Lloyd Webber. Inszenierung der Originalproduktion von Harold Prince. Deutsch von Michael Kunze | Koproduktion mit dem Theater Bonn

Zwischen Emotion und Emanzipation, zwischen Pathos und Politik

1977 war es, als »Don’t cry for me Argentina« als Hitsingle die Charts stürmte und unter anderem in Großbritannien, Irland, Australien und den Niederlanden ein Nummer- eins-Hit wurde. Es folgte ein preisgekröntes Doppelalbum mit Andrew Lloyd Webbers Musik und den Texten von Tim Rice. 1978 kam dann die Bühnenversion von »Evita« in London heraus mit Elaine Pagige in der Titelrolle.

1979 erschien »Evita« am Broadway, wurde dort 1.567 Mal gespielt und erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter den Tony Award als bestes Musical und einen Grammy für die Aufnahme der New Yorker Produktion. 1996 folgte der legendäre Film mit Madonna in der Hauptrolle. Seitdem erzählt »Evita« der ganzen Welt von Eva Perón, die weit mehr war als »nur« die Frau des Präsidenten Argentiniens.

Andrew Lloyd Webbers Musical zeichnet das eindrucks- volle Porträt einer gleichermaßen schillernden wie tragischen Persönlichkeit, mit hinreißenden Balladen und leidenschaftlichen Tangoklängen kommt ein ganz großes Musical nach Saarbrücken.

Veranstaltungsdetails

Art:
Musical
Ort:
Saarländisches Staatstheater
Schillerplatz 1
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 3092-486
Internet:
http://www.saarlaendisches-staatstheater.de
Internet:
Zur Veranstaltungswebsite
Datum:
16.02.2022 - 19:30 Uhr
in Kalender speichern
Weitere Termine Weitere Termine anzeigen

Sobald Sie die Vorschaukarte anklicken, entsteht eine Verbindung zu Google mit der Akzeptanz deren Datenschutzerklärung. Der Dienst nutzt Cookies, wodurch Daten verarbeitet werden. Mehr Infos unter Datenschutzerklärung

Karte anschauen